fbpx

insbesondere die Disziplin der Wirtschaftswissenschaften hat sich über die letzten 250 Jahre mehrmals eklatant verrant und sich erneuert. Zu einem Verständnis der heutigen Herrschaftsstrukturen und dem heutigen Geldsystem schadet es nicht die wirtschaftswissenschaftliche Entwicklung näher unter die Lupe zu nehmen. Vielleicht erkennt ja der eine oder andere die stringenten Zusammenhänge mit unserer heutigen Zeit.

 

– Physiokratie (von — bis —-)

 

– Bürgerlicher Liberalismus (von — bis —-)

 

– Marx und die Kapitalismuskritik (von — bis —-)

 

– Neoklassik (von — bis —-)

 

– Freiwirtschaftslehre (von — bis —-)

 

– Keynsianismus (von — bis —-)

 

– Monetarismus (von — bis —-)

 

– Neoliberalismus und Globalisierung (von — bis —-)

(Visited 27 times, 1 visits today)
Finanziell frei mit kostenlosen Finanz-Updates!
Starte direkt mit dem Aufbau passiven Einkommens und lerne, wie Du durch passives Investieren ein Vermögen aufbaust. (Weitere Infos)
Wir respektieren Deine Privatsphäre. Kein Spam. Nur wichtige Infos.
Für den technischen Versand werden Deine Daten an getResponse übermittelt.
Unsere DSGVO-konforme Datenschutzerklärung findest Du hier. *Pflichtfeld